• 5 dagen per week thuisbezorgd
  • Alles voor optimalisatie van uw huis of werkplek
  • Voor 13:00 besteld morgen in huis
0

10 Gründe um Wasser zu reinigen

Wie rein ist unser Leitungswasser?

Nicht nur die Menge des Wassers, die Sie täglich trinken ist wichtig, sondern auch seine Qualität und Eigenschaften bestimmen, wie vital Sie sich fühlen. Umweltverschmutzung, schlechte Ernährung, Müdigkeit, Stress, Bewegungsmangel, Rauchen und der Konsum von Alkohol und Softdrinks tragen alle zu Ungleichgewicht des menschlichen Körpers bei. All diese Faktoren führen zur Ansammlung von Giftstoffen in unserem Körper und die allgemeine Übersäuerung davon.

Glücklicherweise können Sie etwas dagegen zu tun. In diesem Blog diskutieren wir die verschiedenen Wasserfilter-Systeme verfügbar auf dem Markt. Natürlich ist es Ihre Wahl zu entscheiden, welches Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget am besten entspricht. Wir würden gerne sehen, daß Sie selbst recherchieren und nicht sofort glauben, was Ihnen gesagt wird. Auch nicht von uns.

Der Unterschied zwischen Destillieren und Ionisieren

Wussten Sie, dass Ihr Körper durch das Leben in einer verschmutzen Umwelt, schlechter Ernährung, Müdigkeit, Stress, Bewegungsmangel, Rauchen und Konsum von Alkohol und Softdrinks, übersäuert? Um dieser Übersäuerung entgegenzuwirken, ist alkalisches (Grund) Wasser das perfekte Gegenstück, es reinigt und stärkt Ihren Körper. Sie können dies bequem zu Hause oder am Arbeitsplatz tun, mit einem Wasser-Ionisator der Ihrem Körper kraftvolle Antioxidantien durch Smart-Technologie zur Verfügung stellt.

Ein Destillierer erhält all die Abfälle aus dem Wasser, daß nach Destillation rein ist. Der Unterschied zu einem Ionisator ist, daß das Wasser nicht angereichert wird. Für beide gilt; seien Sie sich bewußt darüber, was Sie tun.

10 Gründe um Wasser zu reinigen

  • Ihr Trinkwasser wird u.a. frei von Viren, Bakterien, Hormonen, Arzneimittelrückständen und Schwermetallen sein.
  • Es optimiert die allgemeine Gesundheit für Jung und Alt.
  • Eine bessere Aufnahme der Nährstoffe, Hilfsstoffe usw.
  • Eine bessere Entwässerung der Körperschlacken und Gifte.
  • Es unterstützt die Funktion von Muskeln und Gelenken.
  • Es verbessert die Konzentration und Ausdauer.
  • Es reinigt die Haut, auch bei auftretenden Problemen.
  • Es stimuliert die Blutzirkulation.
  • Es ist auch gut für Ihre (Haustiere) Tiere und Pflanzen und für die Zubereitung von Lebensmitteln.
  • Es ist eine nachhaltige Investition: eine Wasseraufbereitungsanlage spart Energie und benötigt wenig Platz. Darüber hinaus ist das System selbst aus einem umweltfreundlichen Kunststoff gefertigt, mit einer Lebensdauer von mindestens 10 Jahren und kann dann wiederverwertet werden.

Wie kann man Wasser reinigen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Leitungswasser zu filtern. Je nach dem gewählten System und Hersteller, platzieren Sie es in den Kühlschrank, auf dem Tresen oder in einem separaten Raum, wenn der Tank eine große Größe hat. Einige sind tragbar und können mit in Ihren Urlaub genommen werden, solange dort irgendwo eine Steckdose zur Verfügung steht. Es gibt auch Versionen, die direkt an die Hauptwasserleitung angeschlossen werden können. Sie selbst wählen die Methode, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget paßt.

Filterung: das Wasser wird durch einen Filter in einen Krug gefiltert. Als ein Nachteil sehen Sie auch, daß nach der Filterung das Wasser noch Bakterien enthalten kann und Schadstoffe wie Blei und Arsen nicht entfernt werden. Darüber hinaus ist es nicht klar, wann der Filter zu ersetzen ist.

Umkehrosmose (OO): Wasser wird unter hohem Druck durch eine Membran gefiltert, aber was uns betrifft enthält diese Art von System zu viele Variablen, um eine gleichbleibend hohe Wasserqualität produzieren zu können. Das System kann nach einiger Zeit auch verstopfen.

Destillation: reinigt das Leitungswasser von Abfallmaterialien mittels Wasserdampf-Destillation. In Kombination mit einem Aktivkohlefilter entfernt es alle Verunreinigungen aus dem Wasser. Rückstände können im Boiler zurückbleiben, es muss daher sauber gehalten werden. Falls erforderlich, fügen Sie Mineralien hinzu, beispielsweise durch Zugabe von ein paar Meersalzkörnern.

Ionisierung: das Ergebnis ist Wasser, das bereichert und verbessert ist, durch Ionisation durch Beeinflussung mit elektrischen Methoden. Das saure Wasser wird in dem alkalischen (Grund) Wasser-Ionisator getrennt und verändert die Struktur sowie den pH-Wert des Wassers. Nochmal, bauen Sie langsam und mit Bescheidenheit auf.

Was liefern wir und warum?

Wie eingangs erwähnt: nicht nur die Menge des Wassers, die Sie täglich trinken ist wichtig, auch die Qualität und die Eigenschaften des Wassers bestimmen, wie vital Sie sich fühlen. Aus unserer Sicht ist Ihre beste Wahl, ein Destilliergerät, Ionisator oder Ozon-Generator, angesichts der guten Ergebnisse und Smart-Technologie. Je nachdem, wie oft, wo und mit wievielen Personen Sie ihn verwenden würden, wählen Sie die Größe und den Typ aus. Der menschliche Körper in seiner Gesamtheit, vom Gehirn zu den Organen und der Haut, kann nicht ohne Wasser auskommen, das ist etwas, daß wir alle wissen. Denken Sie bewusst über gesunde Ernährung, Stressabbau und Achtsamkeit nach, dann ist es sicherlich interessant in Erwägung zu ziehen, Ihr Leitungswasser aufzubereiten. Angesichts der vielen Anwendungen von Wasser kochen bis zu Reinigungsmitteln für medizinische Instrumente, es ist eine vielseitige Ergänzung für Ihr Zuhause oder Ihren Arbeitsplatz.

Ihre Gesundheit ist unsere Priorität, und vor allem darum bieten wir Ihnen die Auswahl. Ob Sie sich für destilliertes Wasser oder ionisiertes Wasser mit antibakteriellen Silber-Partikeln entscheiden: bei uns finden Sie ein gutes und zuverlässiges Gerätespektrum. Sicherlich ist es eine nachhaltige Investition, von der Sie profitieren und für viele Jahre genießen werden. Auch sind Zubehöre, wie lose Filter, bei uns erhältlich.

Regelmäßig stellt sich die Frage. Na ja, aber dieses Wasser ist nicht mehr lebendig (energetisch und vital), wenn Sie es verarbeiten. Da haben Sie einen Punkt. Hoch in den Bergen verändert sich der Wassergeschmack etwas, im Vergleich als hier aus dem Wasserhahn. Das Wasser ist bereits durch Substanzen, die nicht in ihm gehören belastet und es untergeht mehreren Behandlungsprozessen. Durch lange Rohre (Kunststoff), wodurch viele Arten von Stromkabel laufen, die das Wasser wieder mit ihrem EM-Feld besteuern. Dann kommt es aus dem Wasserhahn. Tatsächlich müssen Sie Ihre eigene Energie nutzen, um mit diesem Wasser zurechtzukommen. Die Welt steht auf dem Kopf!

Energetisierung des Wassers oder Revitalisierung durch Verwirbelung, Kristalle im Wasser, Energydisk, Polarisator-Platte usw. erhöhen die Energie im Wasser.